Reisen Urlaub Griechenland Flug Mietwagen Griechenlandreisen Reisen nach Griechenland Rundreisen Individuelle Rundreisen - www.griechenland.xtremo.de
 

Urlaub » Informationen Griechenland » Kykladen - Inseln des Lichts
Kykladen - Inseln des Lichts

Die Kykladen - der Mittelpunkt der griechischen Inselwelt. Die Inselgruppe steht für das pulsierende Leben und für ein Lebensgefühl. Die Kykladen umfassen eine Vielzahl an Inseln, die jedoch teilweise winzig und unbewohnt sind.

Santorin - Kraterhänge, gleißend weiße Häuserkämme und dunkler Lavastrand. Naxos - die ”Große”, alpenähnliche Gebirgsmassive und Dünen wie an der Nordsee. Paros - Traumstrände und weißer Marmor. Mykonos - die Mondäne, die Multikulturelle, der Paradiesvogel der Kykladen.

Santorin mit Naxos und Paros

Santorin ist nicht nur die südlichste sondern auch die romantischste der Kykladen-Inseln. Charakteristisch für diese Insel ist die "Caldera" (Riesenkrater) im Westen – eine bis zu 400 m tiefe Bucht und die größte ihrer Art auf der Welt.

Die Westseite der Insel ist schroff und felsig, während der flache Osten aus einer großen fruchtbaren Ebene und kilometerlangen Stränden aus grauschwarzem Lavasand besteht.

Neben dem reichen Angebot an faszinierender Landschaft und antiker Kultur versinnbildlicht Santorin die einzigartige Kykladen-Architektur: Schlichte weiß getünchte Häuser mit blauen Türen und Fensterrahmen oder tiefblaue Kirchenkuppeln versprechen einen Farbenrausch und hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck.

Die beliebtesten Urlaubsorte auf Santorin

Kamari: Dieser kleine, belebte Badeort mit internationalem Publikum befindet sich an der sanft abfallenden Ostküste. Durch eine gut ausgebaute Infrastruktur bietet dieses Urlaubsziel für jeden Geschmack die richtige Unterhaltung. Am 6 km langen schönen Lava-/Kieselstrand werden diverse Wassersportarten (z. B. Surfen) in der Hochsaison von örtlichen Anbietern gegen Gebühr angeboten.

Im Süden befindet sich ein steil aufragendes Felsenkap. An der Uferpromenade sorgen zahlreiche Geschäfte, Tavernen, Bars und Diskotheken für Abwechslung. Regelmäßige Busverbindungen zum Hauptort Thira (9 km).

Besonders empfehlenswert ist das einzigartige Freiluftkino und eine Bootsfahrt entlang des Steilfelsens. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten (z. B. Ruinen des antiken Alt-Thira oder die berühmte Ausgrabungsstätte Akrotiri).

Thíra: Wie ein Adlerhorst thront Thíra auf der Caldera. Die Hauptstadt Santorins besticht durch ihr gleißend weißes Häusermeer, das sich an den Kraterrand schmiegt und von Ferne an eine dicke Schneedecke erinnert. Erklimmt man durch das Gassenlabyrinth die Ostseite der Stadt bietet sich ein atemberaubender Blick über den Vulkan und seine Inseln Thirasia und Neo Kameni.

Mit der Seilbahn, dem Esel oder zu Fuß über die berühmte Skala kann man den unterhalb Thíras gelegenen alten Hafen erreichen, von dessen kleinen Cafés aus man dem bunten Treiben bei Ankunft der zahlreichen Kreuzfahrtschiffe zusehen kann.

Die quirlige Inselhauptstadt bietet neben zahlreichen Geschäften, Souvenirshops und Minimärkten, traditionelle Tavernen und Cafés, von denen aus man den faszinierenden Blick auf die spektakulären Sonnenuntergänge genießen kann. Abends sorgen zahlreiche Clubs und Bars für Unterhaltung bis in die frühen Morgenstunden.

Insel Naxos: Naxos ist nicht nur die größte Kykladeninsel, sondern auch die fruchtbarste. Sie weist eine Küstenlänge von 148 km auf und ist 428 qkm groß. Kilometerlange weiße Sandstrände, ein üppig grünes Landesinnere und fast alpenähnliche Bergmassive geben Naxos einen besonderen Reiz.

Neben der traumhaften Landschaft bietet die Insel auch zahlreiche geschichtliche Monumente, wie z.B. venezianische Wohntürme, byzantinische Kapellen und antike Marmorstatuen.

Insel Paros: Paros ist mit 195 qkm Fläche und mit einer Küstenlänge von 118 km die drittgrößte Insel der Kykladen. Schneeweißer Marmor, malerische Orte in der typisch kykladischen Bauweise, die lebhafte Hafenpromenade, Stille in den Bergen, sandige Strände und die gute Infrastruktur machen Paros zum idealen Urlaubsdomizil. Windsurfer und Taucher kommen ebenso wie Wanderer voll auf ihre Kosten.

Die beliebtesten Inseln und Urlaubsorte Griechenlands
Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang





  Kontakt



Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878


  Reiseversicherung



Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen




Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Partnerprogramm
» Reisegutscheine
» Reiseveranstalter

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika | Rundreisen weltweit
 
Reisen Urlaub Griechenland Flug Mietwagen Griechenlandreisen Reisen nach Griechenland Rundreisen Individuelle Rundreisen - www.griechenland.xtremo.de
Reisen Urlaub Griechenland Flug Mietwagen Griechenlandreisen Reisen nach Griechenland Rundreisen Individuelle Rundreisen - www.griechenland.xtremo.de